Beste Rohhäute für Hunde: Halten Sie Ihren Welpen vom Kauen fern!



Jeder vielbeschäftigte Hundebesitzer kennt die Übung: Sie wachen früh auf, wenn Fidos Zehennägel auf dem Holzboden klappern. Ihr Hund möchte Ihnen den ganzen Tag folgen, aber Sie müssen Dinge im Haus erledigen!



Warum halten Sie Ihren Hund nicht ruhig und beschäftigen sich mit etwas Leckerem zum Kauen? Wie vielleicht ein großes Stück Rohhaut.

Kauen ist ein natürlicher Instinkt für unsere pelzigen Freunde – egal ob Ihr Baby ein Welpe oder ausgewachsen ist, etwas zum Kauen kann seine Nerven beruhigen. damit er sich nicht langweilt , und helfen, diese Zähne gesund zu erhalten.

Aber ist Rohhaut das Beste, um Ihren gelangweilten Hund zum Kauen zu geben? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Beste Rohhäute für Hunde: Key Takeaways

  • Rohhäute sind ungegerbte (rohe) Kuhhäute, die Hunde für lange Zeit mit dem Kauen beschäftigen können.
  • Rohhäute variieren stark in Bezug auf die Qualität, daher sollten Sie bei der Auswahl eines bestimmten Produkts für Ihr Hündchen wählerisch sein.
  • Rohhäute können einige Sicherheitsprobleme darstellen, daher sollten Besitzer vorsichtig sein, wenn sie sie einem Haustier anbieten, und sie genau beaufsichtigen.

Sie möchten nur eine schnelle Empfehlung? Castor & Pollux Good Buddy Rawhides sind unser Favorit! Sie werden in den USA hergestellt, haben eine praktische knochenähnliche Form und haben einen Geschmack, den Hunde lieben!



Was Ist Echt aus Rohhaut?

Rawhide ist genau das, wonach es klingt – eine rohe Haut, d. h. sie wurde keinen Gerbprozessen ausgesetzt . Sie werden normalerweise aus der inneren Schicht einer Kuhhaut hergestellt und werden speziell als Kauartikel für Hunde vermarktet.

Die Verarbeitung von Rohhaut ist ziemlich einfach, auch wenn es mehrere verschiedene Variationen des Prozesses gibt. In der Regel werden die Häute zunächst entnommen, gereinigt, gespalten und geschnitten. Dann werden sie gerollt und in Formen gepresst, viele Male mit zusätzlichen Aromen.

Auswahl an Rohhäuten

Die Rohhaut-Kontroverse: Sind Rohhäute sicher für Hunde?

Es gibt eine ziemliche Kontroverse um Rohhäute für Hunde – sogar unter Tierärzten. Einige denken, dass sie relativ sichere und nützliche Leckereien für Hunde sind, während andere denken, dass die Risiken, die sie darstellen, einfach zu groß sind, um sie zu ignorieren .



Wir werden im Folgenden einige der Gefahren im Zusammenhang mit Rohhäuten untersuchen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, bevor Sie sie Ihrem Haustier anbieten.

Gefahr Nr. 1: Rohhäute können Hunde zum Ersticken bringen

Die vielleicht größte Gefahr von Rohhäuten ist, dass sie verursachen gelegentlich, dass Hunde ersticken.

Ersticken tritt normalerweise auf, wenn ein Hund versucht, ein Stück zu schlucken, das einfach zu groß ist, um seine Speiseröhre zu passieren . Es kann auch passieren, wenn ein Stück Rohhaut am Gaumen oder im Rachen kleben bleibt.

Im besten Fall wird Ihr Hund es irgendwie schaffen, es herunterzubekommen. Dies wird ihm Schmerzen und Unbehagen bereiten, und Sie werden wahrscheinlich beide viel Stress erleben.

Aber das ist besser als ein Worst-Case-Szenario, bei dem ein Stück Rohhaut die Öffnung seiner Luftröhre blockiert.

Ersticken ist ein sofortiger medizinischer Notfall , in der Ihr Hund nicht atmen kann. Sie müssen direkt zur Tierarztpraxis oder Notfallklinik gehen und hoffen, dass sie helfen können.

Erstickungsanfälle treten häufiger bei Hunden auf, die schlucken – diejenigen, die ihr Abendessen in Sekundenschnelle inhalieren oder versuchen, alles herunterzuschlucken, was ihnen in den Mund kommt. Diese Art von Problemen treten weniger wahrscheinlich bei Knabberern und Hunden auf, die entspannter und bewusster essen.

Es gibt jedoch keine Garantien, daher sollten sich Besitzer immer bewusst sein, dass Rohhäute zum Ersticken führen können.

Gefahr #2: Rohhäute können zu gebrochenen Zähnen führen

Einige Rohhäute sind härter und zäher als andere. Einige sind ziemlich biegsam und biegen sich, wenn sie verdreht oder gebogen werden, aber andere sind fast steinhart und zäh wie Nägel.

In manchen Fällen, die härteren Varianten können zu gebrochenen Zähnen, blutenden Mündern und anderen oralen Gefahren führen (Diese steifere Rohhaut ist für Ihren Hund auch schwieriger zu verdauen, aber das ist ein ganz anderes Thema, das wir gleich behandeln werden).

So, um teure Fahrten zum Hundezahnarzt zu vermeiden , versuchen Sie, die weicheren Versionen auszuwählen, mit etwas Nachgeben.

Die mit Rohhäuten verbundenen zahnärztlichen Gefahren sind ein wenig ironisch, wenn man bedenkt, dass einer der Hauptvorteile von Rohhäuten ihre Fähigkeit ist, die Zähne Ihres Hundes zu reinigen.

Jedoch, die Wahl einer weicheren Rohhaut kann diese Risiken reduzieren , während Ihr Hund dennoch die Vorteile des Zahnkratzens genießen kann, die Rohhäute bieten können.

Gefahr Nr. 3: Einige Rohhäute werden gefährlichen Behandlungen unterzogen

Während die meisten Rohhauthersteller einen ähnlichen Prozess zum Enthaaren, Behandeln und Schneiden von Häuten verfolgen, wenden sie eine Vielzahl anderer Behandlungen an, die von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sind.

Leider, Einige dieser Behandlungen sind für Ihren Hund möglicherweise nicht sicher .

Zum Beispiel und als notiert von Whole Dog Journal , es ist wichtig zu wissen, wo Ihre Rohhäute hergestellt werden, denn Einige asiatische Gerbereien verwenden möglicherweise Arsen, um die Häute zu enthaaren, während andere mit Formaldehyd behandelt werden oder übermäßig viel Kalk verwenden die Häute vor der Verarbeitung zu konservieren.

Starkes Waschen und Spülen kann die überwiegende Mehrheit dieser Verunreinigungen beseitigen , aber weil der Waschprozess zeitaufwendig und teuer ist, verzichten einige Fabriken einfach auf das zusätzliche Waschen.

Es gibt andere Probleme, die aus einer kürzeren Waschzeit resultieren. Eine kürzere Waschzeit führt auch zu härteren und steiferen Rohhäuten. Diese härteren Rohhautstücke sind für Ihren Hund schwieriger zu verdauen und führen eher zu beschädigten Zähnen.

Vermeiden Sie Rohhäute, die den gebleichten weißen Look haben , da sie wahrscheinlich mit Titandioxid behandelt wurden.

Titandioxid ist ein Konservierungsmittel, das in einigen menschlichen Lebensmitteln verwendet wird, es gibt jedoch Hinweise darauf, dass es eine Gesundheitsgefahr darstellen kann. Dementsprechend verlangt die FDA von Herstellern, die menschliche Nahrungsmittel herstellen, speziell zubereitetes Titandioxid in Lebensmittelqualität zu verwenden.

ptsd diensthunderassen

Da Rohhäute jedoch keine FDA-Zulassung benötigen, unethische Hersteller können minderwertiges Titandioxid verwenden , die ein Gesundheitsrisiko für Ihren Hund darstellen können.

Titandioxid kann auch dazu führen, dass die Rohhaut Ihres Hundes nach dem Nassen pastös wird – etwas, das die meisten Hunde nicht appetitlich finden.

PRO-TYP: Eine natürliche, gut verarbeitete Rohhaut wird beim Verdrehen etwas nachgeben und einen leichten goldenen Farbton haben, anstatt die rein gebleichte weiße Farbe, die manche aufweisen.

Gefahr Nr. 4: Verdauungsprobleme und Gefahren

Während einige Hunde Rohhäute ohne Probleme zu verdauen scheinen, können andere nach dem Verzehr an einer Vielzahl von Verdauungsproblemen leiden. Eigentlich, Verdauungsprobleme sind wahrscheinlich die häufigsten Probleme, die Besitzer mit Rohhäuten melden .

Dinge wie Erbrechen, Durchfall und Bauchschmerzen kann Hunde plagen, die konsumieren und Rohhäute schlucken , aber diese Art von Problemen lösen sich normalerweise mit der Zeit von selbst.

Jedoch, ernstere Probleme – wie Darmblockaden – können ebenfalls auftreten . Blockaden sind ein medizinischer Notfall, der oft operiert werden muss.

Sie können diese Möglichkeiten nicht vollständig ausschließen, aber durch die Entscheidung für weichere, verantwortungsbewusster verarbeitete Rohhäute können Sie die Gefahr von Bauchproblemen verringern.

Hund kaut auf Rohhaut

Die Vorteile von Rohhäuten: Warum sie Ihrem Hündchen geben?

Rohhäute stellen einige Sicherheitsrisiken dar, die einige Besitzer dazu bringen können, sich über die Vorteile zu wundern, die sie bieten. Ist es das Risiko wert, sie Ihrem Haustier anzubieten?

Wir würden mit einem qualifizierten Ja antworten.

Das musst du auf jeden Fall Wählen Sie Rohhäute, die wahrscheinlich sicher sind (dazu gleich mehr) und bieten sie auf sichere Weise an , aber sie bieten Ihrem Haustier mehrere Vorteile .

Rohhäute machen die meisten Hunde glücklich

Manchmal ist es nicht nötig, die Dinge zu verkomplizieren. Sie lieben Ihr Haustier und möchten, dass sein kleines Welpengehirn so oft wie möglich Endorphine ausschüttet. Rohhäute funktionieren auf diese Weise wunderbar, da die meisten Hunde verlieren sich in einem Wirbelwind der Kaufreude, wenn sie einen bekommen .

Rohhäute dienen als positive Ablenkung

Während Hunde in ihrem Kautrieb variieren, sind einige sicherlich gezwungen, ihre Chomper so oft wie möglich zu trainieren. Und wenn Sie diesen Hunden nichts zum Kauen geben, werden sie von selbst etwas finden.

Also, wenn Ihr Hund dazu neigt, iss deine Socken oder geh den Mülleimer im Badezimmer durchwühlen , Vielleicht möchten Sie ihm Rohhäute oder andere Dinge geben, die er kauen kann .

Kauen auf Rohhäuten fördert die Zahngesundheit

Rohhäute schmecken nicht nur gut, sondern bieten auch zahnärztliche Vorteile. Alles, was kauen kann helfen Plaquebildung reduzieren und verlangsamen Karies .

Denken Sie daran: A konsequentes Zähneputzen und Ausflüge zum Hundezahnarzt, um die Zähne Ihres Hündchens professionell reinigen zu lassen, sind weiterhin unerlässlich. Aber deinen Welpen geben zahnärztliche Leckerbissen und Kauartikel für Hunde kann helfen, eine starke Gruppe von Chompern zu unterstützen.

Worauf Sie bei der Auswahl eines Rohhautkauartikels achten sollten

Wie bereits erwähnt, unterscheiden sich Rohhäute sehr stark in Bezug auf Qualität und Sicherheit. Viele dieser Variationen beziehen sich auf:

  • Die ursprüngliche Quelle der Häute
  • Das Land, in dem die Häute verarbeitet werden
  • Die Entfernung zwischen Gerberei und Verarbeitungsbetrieb
  • Die Methoden, mit denen ein Hersteller die Häute verarbeitet
  • Die Art und Weise, wie die Häute für den Verkauf geschnitten und gepresst werden
  • Die auf die Häute aufgetragenen Aromen und Zusatzstoffe
  • Dicke und Form der Häute

Soweit möglich, sollten Sie all diese Dinge berücksichtigen, wenn Sie eine Rohhaut für Ihr Hündchen auswählen. Es kann jedoch schwierig sein, einige dieser Informationen aufzuspüren.

Wenn Sie jedoch die folgenden Tipps befolgen, können Sie die meisten minderwertigen Rohhäute auf dem Markt vermeiden und Ihren Hund mit einem sicheren (und köstlichen) Kauen vorbereiten.

Wählen Sie eine in den USA hergestellte Rohhaut.

In den USA hergestellte Rohhäute sind in der Regel die sichersten und hochwertigsten verfügbaren Optionen. Sie kosten vielleicht etwas mehr als in Asien hergestellte Rohhäute, aber Sie möchten nicht, dass ein paar Dollar der Gesundheit und dem Wohlbefinden Ihres Haustieres im Weg stehen.

In Kanada, Australien, Neuseeland oder Westeuropa hergestellte Rohhäute sind wahrscheinlich auch sicherer als asiatische Versionen.

Seien Sie vorsichtig bei mehrteiligen Rohhäuten.

Einige Rohhäute werden aus mehreren Teilen hergestellt. Sie können beispielsweise Streifen mit unterschiedlichem Geschmack aufweisen, die miteinander verdreht sind.

Diese werden oft von Hündchen geliebt, die oft Spaß daran haben, sie auseinander zu ziehen, aber sie brechen auch eher in großen Stücken ab, was zum Ersticken führen kann.

Seien Sie jedoch bei diesen Arten von Rohhäuten besonders vorsichtig und beaufsichtigen Sie Ihren Hund genau. Alternativ können Sie auch einfach bei einteiligen Rohhäuten bleiben.

Vermeiden Sie superweiße Rohhäute.

Superweiße Rohhäute wurden normalerweise in irgendeiner Form gefärbt oder gebleicht, was möglicherweise mit potenziell gefährlichen Chemikalien wie Titandioxid verbunden war.

Generell sollten Sie Rohhäute suchen, die irgendwo zwischen gebrochenem Weiß, Creme oder Hellgelb liegen, da diese in der Regel schonenderen Verarbeitungsmethoden unterzogen wurden.

Kaufen Sie Rohhäute, die gründlich gewaschen wurden.

Generell werden hochwertige Rohhäute einem oder mehreren Waschgängen unterzogen, um die Sauberkeit zu gewährleisten. Das Waschen trägt auch dazu bei, verbleibende chemische Rückstände, die bei der Verarbeitung übrig bleiben, zu reduzieren oder zu beseitigen.

Beachten Sie, dass der Waschvorgang Geld kostet. Rechnen Sie also damit, dass Sie für Rohhäute, die ein- oder mehrmals gewaschen wurden, etwas mehr bezahlen.

wie lange soll ich mit meinem hund spazieren gehen

Wählen Sie möglichst schonend verarbeitete Rohhäute .

Alle Rohhäute müssen einer Desinfektion und Verarbeitung unterzogen werden, aber Sie sollten versuchen, solche zu vermeiden, die mit potenziell gefährlichen Desinfektionsmitteln wie Formaldehyd behandelt wurden.

Betrachten Sie komprimierte Rohhäute.

Komprimierte Rohhäute werden ein wenig anders verarbeitet als herkömmliche Rohhaut-Leckereien in Bogen- oder Rollenform. Dies führt dazu, dass einige Tierärzte – wie Dr. Courtney Campbell im Video unten – glauben, dass komprimierte Rohhäute sicherer sind und weniger wahrscheinlich Mundverletzungen oder Verstopfungen verursachen.

Leider können wir keine in den USA hergestellten komprimierten Rohhäute finden, daher müssen die Besitzer entscheiden, ob sie sich mehr Sorgen um Erstickungsgefahr oder eine mögliche bakterielle oder chemische Kontamination machen.

Beste Rohhautkauartikel für Hunde

Nachdem Sie nun einige der wichtigsten Dinge verstanden haben, auf die Sie bei der Auswahl einer Rohhaut achten sollten, können wir Ihnen einige unserer Favoriten vorstellen!

1. Castor & Pollux Good Buddy Rawhide Treats

Über: Good Buddy Rawhide Treats von Castor & Pollux sind hochwertige Rohleder-Leckereien mit Hühnchengeschmack, die in einer knochenähnlichen Form geformt sind, damit Ihr Hund sie leicht tragen und kauen kann.

Bestes Allround-Rohleder

Dies ist eine gesponserte Platzierung , in dem ein Werbetreibender eine Gebühr entrichtet, um in diesem Artikel vorgestellt zu werden. Mehr erfahren

Rohhaut für Hunde

Castor & Pollux Good Buddy Rawhide

Natürliche, in den USA hergestellte Rohhäute, die nicht mit gefährlichen Chemikalien behandelt wurden.

Siehe auf Chewy
  • Hergestellt in den USA aus mit Gras gefütterten Rindern aus den USA
  • Erhältlich in klein, mittel, groß und extra groß
  • Diese Rohhäute werden nicht gebleicht oder mit gefährlichen Chemikalien behandelt

VORTEILE

Die meisten Besitzer schwärmten von diesen Rohhäuten und erklärten, dass ihr Hund den Geruch, Geschmack und das Mundgefühl zu lieben schien. Die Besitzer fanden es toll, dass sie in den USA aus Rindern aus den USA hergestellt wurden, und mehrere erwähnten, dass sie oft mehrere Tage hielten. Aufgrund ihrer Qualität und ihrer Herkunft aus den USA sind dies auch ziemlich erschwingliche Rohhäute.

NACHTEILE

Abgesehen von einmaligen Problemen, die bei jedem Haustierprodukt auftreten können, war das einzige ständige Problem, das den Zorn der Besitzer auf sich zog, der Geruch der Rohhaut. Aber es ist wichtig zu beachten, dass dies zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass Castor & Pollux diese Häute keinen harten Behandlungen aussetzt.

2. Lucky Chicken Wrapped Rawhide Treats

Über: Auf der Suche nach Rohleder-Leckereien, die Fido etwas mehr Geschmack verleihen? Suchen Sie nicht weiter als Lucky Chicken Wrapped Rawhide Treats . Mit einem Standard-Rohhautkern werden diese Leckereien mit natürlichen Hähnchenbrustscheiben geliefert, die außen herumgewickelt sind.

Beste Hühnchen-umhüllte Rohhäute

Dies ist eine gesponserte Platzierung , in dem ein Werbetreibender eine Gebühr entrichtet, um in diesem Artikel vorgestellt zu werden. Mehr erfahren

Lucky Rawhides für Hunde

Lucky Chicken Wrapped Rawhides

In den USA hergestellte Rohhäute, die mit köstlichen Hähnchenbrust umwickelt werden, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Siehe auf Chewy
  • Hergestellt aus zwei Zutaten: Natürliche Rohhaut und 98% fettfreie Hähnchenbrust
  • Hergestellt in den USA ohne schädliche Zusatz- oder Konservierungsstoffe
  • Diese Leckereien sind in einem wiederverschließbaren Beutel verpackt, um die Frische zu maximieren
  • Leckereien messen etwa 5 Zoll lang (geeignet für kleine und Spielzeugrassen)

VORTEILE

Die meisten Besitzer schwärmten von diesen Leckereien und erklärten, dass sie es liebten, ihrem Hund nahrhafte, schmackhafte Leckereien aus den USA zu geben. Hunde schienen den Geschmack der äußeren Hühnchenschicht und die kautastische Konsistenz des inneren Rohhautkerns zu lieben, und einige begannen, Standardrohhäute abzulehnen, nachdem sie diese probiert hatten.

NACHTEILE

Während die meisten Besitzer und ihre Hunde diese Leckerlis aus Rohhaut liebten, beschwerten sich einige Besitzer, dass ihr Hund einfach die äußere Schicht entfernt und verzehrt, während sie den eigentlichen Rohhautanteil des Leckerlis ignorierten.

3. Tierfabrik Rohhäute

Über: Tierfabrik Rohhäute werden in den USDA-zertifizierten Einrichtungen in Illinois aus in den USA aufgezogenen Rindern hergestellt. Wenn Sie nach unkomplizierten und sicheren Rohhäuten suchen, sind diese möglicherweise genau das Richtige für Sie.

Zweiter Platz für die besten Rohhäute insgesamt

Dies ist eine gesponserte Platzierung , in dem ein Werbetreibender eine Gebühr entrichtet, um in diesem Artikel vorgestellt zu werden. Mehr erfahren

Tierfabrik Rohhäute

In den USA hergestellte und beschaffte Rohleder-Leckereien, hergestellt in einer langlebigen Rollenform.

Siehe auf Amazon
  • Rohhäute messen ungefähr 8 Zoll lang
  • Hergestellt in den USA
  • Hergestellt nach GFSI-Qualitätsstandards
  • Gewalztes Design hält länger als Rohhautplatten oder Späne

VORTEILE

Pet Factory Rawhides erhielt von den meisten Besitzern, die sie ausprobierten, begeisterte Kritiken. Sie werden in den USA aus US-Rindern hergestellt, Hunde scheinen ihren Geschmack zu lieben und Rohhaut Kauen hält ziemlich lange . Einige Besitzer berichteten, dass sie mehrere Tage Kauspaß durchgehalten haben.

NACHTEILE

Wie bei einigen anderen rein natürlichen Rohhäuten beschwerten sich einige Besitzer, dass diese Leckereien irgendwie ekelhaft rochen. Aber dies scheint für den Menschen weitgehend ein Problem zu sein – Hunde scheinen überhaupt nichts dagegen zu haben.

4. Pet Factory Erdnussbutter Rinderhaut

Über: Pet Factory Erdnussbutter Rohhäute sind ganz natürliche Rohhäute, die in geflochtener Form geliefert werden, was bedeutet, dass sie Ihrem Hündchen oft etwas länger halten und etwas mehr geistige Stimulation bieten als einteilige Rohhäute.

Beste Rohhäute mit Erdnussbuttergeschmack

Dies ist eine gesponserte Platzierung , in dem ein Werbetreibender eine Gebühr entrichtet, um in diesem Artikel vorgestellt zu werden. Mehr erfahren

Pet Factory Erdnussbutter Rinderhäute

Geflochtene Rohleder-Leckereien, die mit einem köstlichen Erdnussbuttergeschmack angereichert sind, den die meisten Hunde lieben.

Siehe auf Amazon
  • 100% natürlich und ohne künstliche Zusätze oder Konservierungsstoffe
  • Erdnussbuttergeschmack für maximale Welpenattraktivität
  • Hergestellt in den USA nach GFSI-Qualitätsstandards
  • Leckereien messen 7 bis 8 Zoll

VORTEILE

Die meisten Besitzer mochten diese Rohhäute sehr und fanden sie langlebiger als viele andere. Die Besitzer liebten auch, dass sie in den USA hergestellt wurden, während Doggos den Erdnussbutter-Geschmack zu lieben schienen.

NACHTEILE

Einige Besitzer berichteten, dass diese Rohhäute Teppiche verfärben könnten, daher möchten Sie diese wahrscheinlich nur auf Hartböden verwenden.

5. Raw Paws Compressed Rawhide Treats

Über: Hergestellt aus mehreren Lagen komprimierter Rohhaut, Raw Paws Rawhide Treats verursachen wahrscheinlich weniger Verstopfungen oder Mundverletzungen als traditionelle Rohleder-Leckereien.

Bestes komprimiertes Rohleder-Leckerli

Dies ist eine gesponserte Platzierung , in dem ein Werbetreibender eine Gebühr entrichtet, um in diesem Artikel vorgestellt zu werden. Mehr erfahren

komprimierte Rohleder-Leckerbissen

Raw Paws Compressed Rawhide Treats

Aus komprimierter Rohhaut hergestellt, halten diese Leckereien bis zu fünfmal länger als typische Rohhäute.

Siehe auf Chewy
  • In den USA aus Häuten aus Indien verpackt
  • Hält bis zu 5-mal so lange wie herkömmliche Kausnacks aus Rohhaut
  • Leckereien messen 6 Zoll lang
  • Keine zugesetzten Hormone, Steroide, Zusatzstoffe, Füllstoffe, Konservierungsstoffe oder künstliche Inhaltsstoffe

VORTEILE

Viele Besitzer mochten diese Rohleder-Leckerbissen ebenso wie ihre Hunde. Sie schienen sehr hilfreich für kraftkauende Doggos und schienen länger zu halten als traditionelle Sorten.

NACHTEILE

Für diese Leckereien gibt es eine große rote Flagge: Sie werden aus Häuten aus Indien hergestellt. Dies kann dazu führen, dass viele Besitzer nach anderen Kauartikeln aus Rohhaut für ihr Haustier suchen.

Situationen, die eine Rohhaut verdienen

So wie viele Menschen jede Zeit für eine gute Zeit für Schokolade halten, denkt Fido wahrscheinlich genauso über Rohhäute.

Als guter Haustierbesitzer sollten Sie jedoch darauf achten, Rohhäute in Maßen anzubieten. Zu viel von allem – sogar eine gute Sache – kann ein Problem sein.

Hier sind einige der Fälle, in denen es am sinnvollsten ist, Ihrem Hündchen einen Kaugummi aus Rohhaut zu geben :

  • Dein süßes Hündchen zahnt. Wenn Ihr Welpe älter wird, wird er Ihnen für jede Hilfe beim Zähneputzen sehr dankbar sein. Wenn Welpen die Zähne haben, versuchen sie (teilweise), wundes Zahnfleisch zu beruhigen, während ihre erwachsenen Zähne hineinkommen. Das Kauen beim Zahnen bietet Ihrem Welpen eine Möglichkeit, mit den Schmerzen umzugehen von neuen Zähnen, die durch sein Zahnfleisch wachsen.
  • Ihr Hund ist ängstlich oder nervös. Wiederholtes Kauen von harten oder knusprigen Gegenständen kann für einige Hunde mit generalisierter Angst, Trennungsangst oder anderen Problemen, die sie nervös machen, therapeutisch sein.
  • Dein Doggo verdient eine Belohnung . Es ist immer eine gute Idee, gute Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu stärken, und eine Rohhaut kann in diesem Zusammenhang wunderbar funktionieren. Wenn sich Ihr Hund also während eines Spaziergangs gut benommen hat oder den ganzen Tag überstanden ist, ohne Ihre Schuhe zu zerkauen, sollten Sie in Betracht ziehen, ihm etwas Lustiges und Leckeres zum Nagen zu geben.

Sicherheitstipps für Rohhaut

Sie können zwar nicht alle Gefahren im Zusammenhang mit Rohhäuten beseitigen, aber Sie können die Wahrscheinlichkeit von Problemen drastisch reduzieren, indem Sie die folgenden Sicherheitstipps umsetzen:

  • Beaufsichtigen Sie Ihren Hund immer, wenn er eine Rohhaut genießt . Beobachten Sie ihn aufmerksam und vermeiden Sie es, in den anderen Raum zu rennen oder sich ablenken zu lassen. Seien Sie bereit, alle Stücke mitzunehmen, die klein genug sind, um in das Maul Ihres Hundes zu passen.
  • Wählen Sie Rohhäute der richtigen Größe . Sie möchten Ihrem Hund Rohhäute geben, die klein genug für ihn sind, aber groß genug, dass er sie nicht leicht schlucken kann. Versuchen Sie einfach, sich das Maul Ihres Hundes vorzustellen, und wählen Sie dann Rohhäute aus, die etwas größer sind.
  • Untersuchen Sie die Rohhaut, bevor Sie sie Ihrem Hündchen geben . Überprüfen Sie Rohhäute immer sorgfältig, bevor Sie sie Ihrem Hund geben. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches sehen – einschließlich Risse, Verfärbungen oder scharfe Kanten – vermeiden Sie es, es Ihrem Hund zu geben.
  • Entsorgen Sie gekaute Rohhäute nach ein paar Tagen . Rohhäute halten beim sanften Kauen oft mehrere Tage, aber Sie möchten Ihrem Hund nicht erlauben, wochenlang an einer zu kauen. Da die Rohhäute nass werden, können sie mit Bakterien beschmutzt werden, die Ihren Puppen krank machen können.
https://www.instagram.com/p/B_P1jcWJGmd/

Einige häufig gestellte Fragen zu Rawhides

Das gesamte Thema Rohhäute und Hunde wirft viele Besitzerfragen auf. Wir werden versuchen, einige der häufigsten Fragen unten zu beantworten, um Ihnen zu helfen!

Sind Rohhäute sicher für Welpen?

Viele Welpen lieben Rohhäute, und sie sind gut für die Zahngesundheit kleiner Hunde – besonders während der unangenehmen Zahnungszeit.

Solange Sie eine hochwertige Rohhaut auswählen und die richtige Größe kaufen (etwas größer als das Maul Ihres Welpen), sind Rohhäute im Allgemeinen für Welpen genauso sicher wie für erwachsene Hunde.

Achten Sie nur darauf, Ihren Welpen zu überwachen, während Sie das Leckerli genießen, und nehmen Sie es ihm weg, sobald es klein genug ist, um in seinen Mund zu passen.

Wie werden Rohhäute hergestellt und verarbeitet?

Der Rohhautherstellungsprozess beginnt in der Gerberei, wo die Häute enthaart und dann mit einer Chemikalie behandelt werden, um die Haut aufzublähen, was das Aufteilen der Haut in zwei Schichten erleichtert.

Die oberste Schicht wird für Lederwaren wie Geldbörsen und Schuhe verwendet. Die untere Schicht ist diejenige, die üblicherweise für Hundesnacks aus Rohhaut verwendet wird.

Als nächstes werden diese unteren Hautschichten zur Verarbeitung in einer Fabrik gebracht. In einigen Fällen werden die Häute eingefroren oder mit einer Kalklösung behandelt, wenn ein großer Abstand zwischen den Pflanzen besteht.

Aus Rückruf Hundefutter 2018

Im Verarbeitungszentrum werden die Häute gewaschen, mit einem antibakteriellen oder bleichenden Mittel behandelt und anschließend geschnitten und zu Rohhautformen und Leckerlis geformt.

Was kann ich meinem Hund statt einer Rohhaut geben?

Aufgrund von Erstickungs- und Verdaulichkeitsproblemen bevorzugen einige Besitzer möglicherweise Alternativen zu Rohhäuten für Hunde. Glücklicherweise gibt es einige Optionen.

Bully-Sticks und Kollagen-Käse vom Rind sind großartige Alternativen zu Rohhäuten, aber es gibt auch viele andere. Schauen Sie einfach in unsere Vollständige Anleitung zu den besten Kauartikeln für Hunde Für mehr Information!

Ist Rohhaut für Hunde verdaulich?

Die Verdaulichkeit von Rohhaut scheint von Hund zu Hund unterschiedlich zu sein.

Einige Hundemägen scheinen die Häute ein gutes Stück zu zerlegen, aber andere neigen dazu, Rohhäute zu passieren, ohne sie wirklich zu verdauen. Darüber hinaus sind einige Rohhäute bekömmlicher als andere.

Im Allgemeinen ist Rohhaut für Hunde jedoch nicht besonders leicht zu verdauen, und sie können die Stücke möglicherweise nicht vollständig auflösen. Eine Studie aus dem Jahr 2012 fanden heraus, dass die Verdaulichkeit von Rohhaut bei den Hunden in der Studie zwischen 50 und 85 % variierte.

Das ist einer der Gründe, warum Rohhäute Darmverschluss verursachen können. Und selbst wenn sie Ihren Hund nicht verstopfen, werden sie wahrscheinlich relativ unverändert durch sein System gelangen, sodass Sie möglicherweise identifizierbare Teile im Kot Ihres Puppenspielers sehen.

Was tun, wenn Ihr Hund an einer Rohhaut zu ersticken beginnt?

Wenn Ihr Hund an einer Rohhaut zu ersticken beginnt, Sie müssen versuchen, das Rohhautstück manuell zu entfernen . Seien Sie vorsichtig, um zu vermeiden, dass Sie gebissen werden, und versuchen Sie, Ihrem Welpen zuliebe sanft zu sein – er wird während des Prozesses wahrscheinlich ziemliche Angst haben.

Wenn Sie das Teil nicht schnell entfernen können, müssen Sie Ihr Hündchen zum Notfalltierarzt bringen . Hoffentlich kann Ihr Tierarzt das Stück entfernen, damit Ihr Hund die Tortur relativ unbeschadet übersteht.

Profi-Tipp: Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um auf die Bedeutung von hinzuweisen HLW bei Hunden kennen ebenso wie Heimlich-Manöver für Hunde, falls sie ersticken .

***

Kauartikel aus Rohhaut sind unter Hundebesitzern sicherlich ein etwas umstrittenes Thema, aber viele finden, dass die Vorteile die potenziellen Gefahren überwiegen, die sie darstellen, und bieten sie ihrem Hund regelmäßig an.

Befolgen Sie einfach die oben genannten Sicherheitstipps und geben Sie Ihr Bestes, um die hochwertigsten Kausnacks aus Rohhaut auszuwählen.

Wie stehst du zu Rohhäuten? Glaubst du, sie sind ein wertvoller Leckerbissen oder einfach zu gefährlich, um sie deinem Hündchen zu geben? Haben Sie ein bestimmtes Rohlederprodukt oder eine Marke gefunden, die Ihnen besser gefällt als andere?

Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Interessante Artikel