Wie man einen Hund davon abhält, auf die Theke zu springen



Ich schwang die Tür meiner Wohnung auf, überrascht, nicht die wackelnde Gestalt meines frisch adoptierten Border Collies im Flur zu sehen. Dann ging mir der Magen zusammen.



Wenn er mich nicht an der Tür abholte, lag es wahrscheinlich daran, dass er etwas von den Arbeitsplatten bekommen hatte.

Vorsichtig betrat ich die Wohnung und scannte. Da war es – ein Krug Olivenöl, gestern bei Costco für fast 40 Dollar gekauft. Auf die Seite gekippt, kaute die Oberseite ab und tropfte Olivenöl in eine riesige Pfütze. Er war auf die Theke gesprungen, um Essen zu stehlen, nochmal .

Es ist überraschend schwierig, einen Hund davon abzuhalten, auf die Arbeitsplatten zu springen – obwohl jeder Schritt einfach ist. Obwohl ich ein erfahrener Hundetrainer war, als ich Barley (den beleidigenden Border Collie) nach Hause brachte, brachte mich dieses Problem mehrmals in Tränen, bevor wir es behoben hatten.

Warum springt mein Hund auf die Theke?

Die meisten Hunde springen auf die Theke, weil sie einige der dort zu findenden menschlichen Köstlichkeiten probieren möchten.



Die Sache ist die, Hunde sind geborene Aasfresser. Die meisten Forscher glauben heute, dass die Menschen zuerst Hunde domestiziert haben, weil sie auf unseren Müllhalden herumhingen und unsere Abfälle fraßen. Das Stehlen Ihres Futters liegt in der DNA Ihres Hundes.

Denken Sie daran – jedes Mal, wenn Ihr Hund seine Nase (oder Pfoten) auf den Tisch streckt, spielt er Lotto. Wenn er gewinnt, bekommt er vielleicht den besten Leckerbissen seiner ganzen Woche oder seines ganzen Monats. Wenn er nichts findet, ist das kein Problem. Er wird es später noch einmal versuchen.

hundezähler surfen

Selbst wenn Sie Ihren Hund auf frischer Tat ertappen und versuchen, ihn zu bestrafen oder zu beschimpfen, ist es schwer, die Versuchung des Lottospielens rückgängig zu machen (die menschliche Parallele hier ist für einige Süchtige verheerend). Der Reiz des Zufalls ist einfach so stark!



Aber das bedeutet nicht, dass Sie nur mit einem Hund leben müssen, der auf die Theke springt. Counter-Surfen, wie es allgemein bekannt ist, ist ein Problem, für das es einfache Lösungen gibt. Es ist eine Herausforderung, an ihnen festzuhalten!

Gründe, warum Hunde auf die Theke springen:

  • Um zum Essen zu kommen. Die meisten Hunde springen auf die Theke, um einen leckeren Bissen zu untersuchen, der an einer ach so verführerischen Stelle zurückgelassen wurde.
  • Für Aufmerksamkeit. Während die meisten Hunde aufspringen, um an Futter zu kommen, springen andere Hunde auf, weil sie Aufmerksamkeit wollen. Versuchen Sie ein Experiment: Wenn Ihr Hund aufspringt, ignorieren Sie ihn. Wenn er aufspringt, um Aufmerksamkeit zu erregen, wird er wahrscheinlich zu dir rüberschauen oder sogar von der Theke steigen! Wenn Ihr Hund aufspringt, um Aufmerksamkeit zu erregen, ist Ihr erster Schritt, einen geeigneten Weg für Ihren Hund zu finden, um Aufmerksamkeit zu erregen und Ihren Hund stattdessen dafür zu belohnen (sitzen ist ein guter Kompromiss für die meisten Hund-Mensch-Paare). Wenn Ihr Hund lernt, dass er im Sitzen bekommen kann, was er will, springt er weniger wahrscheinlich auf.
  • Für eine bessere Sicht. Schließlich springen einige Hunde auf, weil sie eine bessere Aussicht oder einen Sitzplatz wünschen. Dies ist häufiger bei kleinen Hunden der Fall. In diesem Fall ist es am besten, dem Hund einen besseren Sitzplatz zu geben und ihn dafür zu belohnen, dass er diesen anstelle der Theke gewählt hat. Verstecken Sie Leckerlis dort oben und setzen Sie Ihren Hund ruhig um, wenn Sie ihn auf der falschen Stange erwischen.

Wie man einen Hund davon abhält, auf die Theke zu springen

Wie ich oben sagte, hatte ich mit einigen ziemlich ernsthaften Gegensprüngen zu tun, als ich meinen Border Collie Barley zum ersten Mal adoptierte.

Transportboxen für Haustiere von Fluggesellschaften zugelassen

Gerste ist ein pfiffiger Chowhound wer wird schnell gelangweilt während ich bei der Arbeit bin. Countersurfen wurde während meiner Abwesenheit zu seiner liebsten Freizeitbeschäftigung, aber ich konnte seine Art des Counterspringens mit ein paar schnellen Änderungen an meiner Routine stoppen.

Hunde, die gut mit Hühnern umgehen können

1. Überprüfen Sie Ihre Diagnose noch einmal

Filmen Sie Ihren Hund, um sicherzustellen, dass kein unerwarteter Unfug passiert (Vielleicht sind Ihre Katze, Ihr hochreichendes Kleinkind oder andere unangekündigte Wildtiere schuld).

Auch wenn Ihr Hund als Täter bestätigt wurde, versuchen Sie es Bewerte die Stimmung deines Hundes vor der Kamera, wenn er gegensurft. Wenn Ihr Hund im Video verzweifelt oder in Panik zu geraten scheint, Sprechen Sie mit einem zertifizierten Hundeverhaltensberater sofort.

Habe kein Geld für a Hundekamera oder ausgeklügeltes Überwachungsgerät? Kein Problem! Ich habe meinen Laptop mit Photo Booth für ein paar Tage eingerichtet, um sicherzustellen, dass ich gerade einen Lebensmitteldieb vs. einen Trennungsangst in meinen Händen hatte, bevor ich mit der Behandlung begann.

2.Legen Sie Versuchungen beiseite oder verpacken Sie den Hund

Der allererste Schritt der Behandlung besteht darin, Ihrem Hund die Fähigkeit zu nehmen, die Countertop-Lotterie zu spielen ganz und gar . Versuchen Sie, eine Notiz aus Karton an Ihre Tür zu kleben, auf der steht:

Stoppen! Sind die Theken zu 100 % sauber und der Müll/das Recycling wird weggeräumt? Wenn nicht, säubern Sie ihn oder legen Sie (Hund) in seine Kiste !

Diese Notiz kann Sie daran erinnern, vor dem Verlassen der Tür über die Schulter zu schauen und sicherzustellen, dass die Küste klar ist.

Wenn Ihre Zähler nicht 100% frei von Leckereien sind, Du kannst deinen Hund nicht draußen lassen . Jedes Mal riskieren Sie, dass Ihr Hund erneut im Lotto gewinnt. Das macht das Problem auf Dauer schwieriger.

Hund-Gegen-Versuchungen

3.Verstecken Sie jeden Tag hundefreundliche Ostereier

Es reicht nicht aus, die Theken sauber zu halten. Die Realität ist, dass Sie wahrscheinlich eines Tages einen Fehler machen und vergessen werden. Wenn Sie dies tun, wird Ihr Hund Sie wahrscheinlich erwischen und im Lotto gewinnen.

Stattdessen, Nehmen Sie sich ein paar Sekunden Zeit, nachdem Sie die Theke gereinigt haben, um eine Ostereiersuche einzurichten.

Kurz bevor ich zur Arbeit gehe, stelle ich Barley ins Badezimmer. Ich verstecke dann ein paar leckeres hirnstimulierendes Puzzle-Spielzeug voll mit Frühstück, einem Bully-Stick, einem Zahnkauartikel und/oder einem gefüllter Kong rund um die Wohnung unterhalb von Barleys Brusthöhe.

Hund mit Kong

Dadurch lernt Ihr Hund schnell, dass er Lotto spielen kann (und viel zuverlässiger gewinnt), wenn er eher niedrig als hoch sucht. Auf diese Weise wird Ihr Hund weniger wahrscheinlich die Theken kontrollieren, auch wenn Sie hin und wieder einen schmutzigen Teller vergessen!

Vier.Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihren Hund aufpassen

Die meisten Hunde, die auf Theken hochspringen, sind gelangweilt und unterreizt. Bei unseren langen Arbeitszeiten bekommen viele unserer Hunde einfach nicht jeden Tag genug geistige oder körperliche Bewegung. Das macht das Lottospielen des Gegenspringens noch attraktiver.

Wenn das Beste, was Ihrem Hund jeden Tag passiert, darin besteht, Futter zu stehlen, werden Sie das Problem nicht beheben. Du brauchst füge mehr Bewegung hinzu und Bereicherung für Ihren Hund, um dieses Problem zu lösen. Ich empfehle:

  • Hundetrainingsspiele . Hundetrainingsspiele sind eine der besten Möglichkeiten, Sie zu motivieren, Körper und Geist Ihres Hundes zu trainieren. Die meisten Hunde brauchen mehr Mentalität und körperliche Bewegung, als sie bekommen, und Spiele sind der beste Weg, um diese Bedürfnisse zu befriedigen!
  • Aktive Spaziergänge. Anstatt mit Ihrem Hund um den Block zu marschieren, machen Sie Ihre täglichen Ausflüge zu einer mentalen und körperlichen Herausforderung. Unsere Wandertipps für Aktivitäten peppen Ihren Spaziergang sicher auf und zeuge einen müden Welpen!
  • Easter Egg Spiel wie oben beschrieben.
  • Hundespaziergangservice. Versuchen Sie es mit a Hundespaziergänge wie Wag oder Rover um sicherzustellen, dass Ihr Hündchen die Bewegung bekommt, die es braucht. Natürlich arbeitet auch ein freundlicher Nachbar oder einheimischer Teenager!

Wenn Sie eine energiereiche oder arbeitsfähige Rasse haben, müssen Sie viel mehr arbeiten als bei einer energiearmen Rasse.

Brauche ich ein Surf-Abschreckungsmittel für Hunde?

Realistisch, Es ist unwahrscheinlich, dass Sie ein Abschreckungsmittel finden, das besser funktioniert, als niedrig hängende Früchte zu verstecken und die Theken sauber zu halten. Es ist im Allgemeinen einfacher (und angenehmer für Ihren Hund), die oben beschriebene Route zu nehmen, als Ihren Hund dazu zu bringen, die Schalter zu vermeiden.

Allgemein, Ich empfehle dringend vermeiden elektronische, stoßbasierte oder bewegungsaktivierte Abschreckungsmittel gegen Surfen. Sie sind oft fehlerhaft, was bedeutet, dass sie Ihren Hund erschrecken oder erschrecken können, wenn er nur vorbeigeht (oder ohne Grund oder drei Minuten). nach Ihr Hund hat das Sandwich gestohlen). Es ist ohnehin einfacher, die Theken zu reinigen, als ein Abschreckungssystem einzurichten.

Fein ausbalancierte Töpfe und Pfannen aufstellen Macht Erschrecken Sie Ihren Hund aus der Küche, aber diese Abschreckungstaktiken können auch nach hinten losgehen. Sie können leicht einen Hund erschaffen, der Angst vor der Küche, vor Pfannen, vor lauten Geräuschen oder vor dem Alleinsein hat. Wäre es nicht einfacher (und freundlicher), die Theken zu reinigen und trotzdem etwas Kroketten zu verstecken?

bekommen hunde kopfschmerzen

Alles in allem gibt es einige einfache DIY-Abschreckungsmittel gegen das Surfen von Hunden, die helfen können, wenn Sie einen dedizierten Counter-Jumper haben:

  • Umgedrehte Bürostuhlmatten (pokey side up) sind unangenehm auf den Pfoten und können dazu beitragen, Tiere von Arbeitsplatten fernzuhalten.
  • Knusprige Alufolie kann auch einige Hunde und Katzen abschrecken.

Halten Sie sich auch hier von schock- oder zap- oder geräuschorientierten Systemen fern, da diese wahrscheinlich unbeabsichtigte Folgen für Sie und Ihr Hündchen haben können. Ich habe sogar Hunde getroffen, die Phobien vor nicht verwandten Dingen entwickeln (wie das Geräusch der Mikrowelle oder das Klingeln des Telefons), nachdem sie durch eine Abschreckung gegen das Surfen stark erschreckt wurden.

Wenn die obigen Vorschläge nicht funktionieren, besteht eine gute Chance, dass Ihr Hund immer noch gelangweilt und übermäßig energisch ist.

Wenn Sie Ihrem Hund zeigen, dass es nichts Wertvolles auf dem Tresen gibt und dass es besser ist, niedrig zu suchen, als hoch zu suchen, Ihr Essen wird in kürzester Zeit sicher sein!

Denken Sie auch hier daran, dass die meisten Hunde, die Futter stehlen, Anzeichen von Langeweile und Bewegungsmangel zeigen. Wenn Sie sich nicht um die Grundbedürfnisse des Hundes nach Bewegung und Bereicherung kümmern, wird sich das Problem nur an anderer Stelle manifestieren.

Welche Erfahrungen hast du mit Countersurfing-Eckzähnen gemacht? Sag es uns in den Kommentaren!

Interessante Artikel