Gebrochener Hundeschwanz: So heilen Sie die kaputte Wagger Ihres Welpen



vet-fact-check-box

Ihr Hund verwendet seinen Schwanz für eine Vielzahl von Dingen. Aber zwei der wichtigsten Dinge, bei denen sein Schwanz hilft, sind Gleichgewicht und Kommunikation.



Zum Beispiel hilft ihm der Schwanz Ihres Welpen, Informationen an andere Hunde weiterzugeben, er lässt ihn in einer geraden Linie schwimmen, wenn er ihn wie ein Ruder verwendet, und Sie können verstehen, wenn er Angst hat, glücklich ist oder etwas von Ihnen will (Spoiler-Alarm : Er will immer etwas von dir).

Leider, Hunde erleiden oft Verletzungen am Schwanz, die ihnen Schmerzen bereiten und sie daran hindern können, richtig mit Menschen und anderen Hunden zu kommunizieren .

Dementsprechend sollten Sie sich so schnell wie möglich mit dem zerstörten Wagger Ihres Hundes befassen, um alle Schmerzen zu beseitigen und sicherzustellen, dass er sich so verhalten kann, wie es für Hunde vorgesehen ist.

Im Folgenden werden die verschiedenen Arten von Schwanzverletzungen besprochen, die auftreten, die wichtigsten Methoden, mit denen sie behandelt werden, und einige Möglichkeiten, sie zu vermeiden.



Lernen Sie den Schwanz Ihres Hundes kennen

Es ist wichtig, sich mit der Anatomie des Schwanzes Ihres Hundes vertraut zu machen, damit Sie ihn so effizient wie möglich pflegen können. Schließlich sind Schwänze für die meisten Menschen ziemlich fremde Anhängsel.

Entgegen der Annahme vieler Hundebesitzer, Hunde tun haben Knochen im Schwanz . Tatsächlich stellen die Knochen im Schwanz Ihres Hundes das letzte Ende der Wirbelsäule dar. Die Anzahl der Knochen im Schwanz eines bestimmten Hundes variiert, aber die meisten haben zwischen 5 und 23 separate Wirbel .

Die Haut und das Fell, die die Außenseite des Schwanzes bedecken, sind im Wesentlichen identisch mit denen, die den Rest des Körpers Ihres Hundes bedecken. Direkt unter der Haut befinden sich Blutgefäße, Bindegewebe und eine Reihe von Muskeln. Einige der Muskeln am Schwanzansatz Ihres Hundes sind auch an der Kontrolle von Darm und Blase beteiligt , so heftig Schwanzverletzungen können gelegentlich zu Inkontinenz führen .



Eine Ansammlung von Sehnen und Bändern verbindet Muskeln mit anderen Muskeln und den Schwanzwirbeln (Schwanzknochen), die den Kern des Schwanzes bilden. Diese Muskeln sorgen für eine präzise Kontrolle über den Schwanz, wodurch er als bemerkenswert effektives Kommunikationsgerät dienen kann.

Hund gebrochener Schwanz 2

Arten von Schwanzverletzungen und ihre Behandlungen

Der Schwanz Ihres Hundes kann sich in einem verletzen vielfältige Möglichkeiten , und jeder erfordert eine etwas andere Behandlungsstrategie. Einige der häufigsten Arten von Schwanzverletzungen sind:

Schnitte und Kratzer

Schnitte (Lazerationen) und Kratzer (Abschürfungen) können aus einer Vielzahl von Gründen auftreten, darunter Kämpfe mit anderen Tieren, das Laufen durch dornige Büsche oder einfach das Aufbürsten gegen etwas Scharfes. Schnitte können auch auftreten, wenn Ihr Hund in den Schwanz beißt (wie dies bei Flöhen der Fall sein kann) oder wenn er ihn enthusiastisch wedelt. Einige Hunde können sogar Kratzer erleiden, nachdem sie mit dem Schwanz über Zement oder Asphalt wedeln.

Kleinere Schnitte können mit typischen . behandelt werden Erste Hilfe Techniken ; Waschen Sie einfach die Wunde, tragen Sie etwas Dreifach-Antibiotikum-Salbe auf ( wie Neosporin ) und versuchen Sie, es sauber und geschützt zu halten, bis es verheilt ist.

Auf der anderen Seite, größere Schnitte – solche, die nicht aufhören zu bluten, tief erscheinen oder sich über mehr als ein oder zwei Zoll erstrecken – erfordern tierärztliche Aufmerksamkeit . Solche Wunden können Stiche, aufwendige Verbände und verschreibungspflichtige Antibiotika erfordern.

Hautinfektionen

Die Haut am Schwanz Ihres Hundes kann sich wie überall an seinem Körper infizieren. Dazu gehören unter anderem Krankheiten wie allergische Flohdermatitis und Hot Spots.

Die Behandlung von Hautinfektionen des Schwanzes spiegelt die Behandlungen wider, die zur Behandlung von Hautinfektionen an anderen Orten verwendet werden, und umfassen typischerweise Reinigung des betroffenen Bereichs und Anwendung entsprechender Medikamente .

Möglicherweise muss Ihr Hund auch mit einem E-Halsband ausgestattet werden, um zu verhindern, dass er an der betroffenen Stelle leckt oder kaut.

Zerrungen und Verstauchungen

Die Muskeln, Bänder und Sehnen im Schwanz Ihres Hundes können wie alle anderen Muskeln angespannt oder verstaucht werden – ein Zustand, den Tierärzte oft als geschmeidigen Schwanz bezeichnen. Dies tritt normalerweise nach auf Überbeanspruchung , aber es kann auch von einer Art Trauma ausgehen .

Viele Hunde leiden unter Verstauchungen oder Zerrungen des Schwanzes nach längeren Schwimmeinheiten , obwohl Jagd- und Hütehunde können auch nach langen Arbeitszeiten ähnliche Probleme entwickeln .

Diese Art von Verletzungen heilt in der Regel nach ein paar Tagen Ruhe von selbst ab. Es ist jedoch wichtig, Ihren Tierarzt aufzusuchen, wenn diese Art von Problemen bestehen bleibt.

Brüche und Verrenkungen

Brüche und Verrenkungen sind einige der schwerwiegenderen Schwanzprobleme, unter denen Hunde leiden können. Diese Art von Verletzungen häufig treten auf, wenn auf den Schwanz eines Hundes getreten, in einer Tür geschlossen oder gezogen wird (Bitte ziehen Sie nicht am Schwanz Ihres Hundes). Bei einem Bruch sind ein oder mehrere Wirbel gebrochen; bei einer Luxation werden zwei oder mehr Wirbel getrennt.

beste Online-Tierapotheke

Abgebrochene oder ausgerenkte Schwänze sind oft extrem schmerzhaft, daher ist sofortige tierärztliche Hilfe erforderlich . Normalerweise ist es nicht möglich, einen Gipsverband am Schwanz eines Hundes anzulegen, daher sind die Behandlungsmöglichkeiten relativ begrenzt. Trotzdem gebrochene und ausgerenkte Schwänze heilen normalerweise mit Zeit, Ruhe und Schutz . An der Schadstelle sind sie jedoch oft dauerhaft geknickt.

Nervenschäden

Die Nerven, die mit dem Schwanz Ihres Hundes verbunden sind, können durch traumatische Ereignisse beschädigt werden , wie zum Beispiel von einem Auto angefahren, oder als Nebenprodukt von verrutschten oder beschädigten Bandscheiben (im Rücken oder Schwanz). Da einige der Nerven und Muskeln im Schwanz Ihres Hundes mit seinem Rektum und seiner Blase verbunden sind, können diese Arten von Verletzungen die Lebensqualität Ihres Welpen erheblich beeinträchtigen.

Nervenschäden können manchmal sein durch die Verwendung von Steroiden behandelt , und Schmerzmittel können dazu beitragen, dass sich Ihr Hund wohl fühlt. Es wird normalerweise notwendig sein, die zugrunde liegende Ursache behandeln (wie z. B. Bandscheibenerkrankungen), um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Symptome einer Schwanzverletzung

Eine Vielzahl verschiedener Symptome und Anzeichen können darauf hinweisen, dass Ihr Hund an einer Schwanzverletzung leidet. Einige sind offensichtlicher als andere, daher müssen Sie aufmerksam sein, um Ihrem Hund die besten Chancen zu geben, vollständig zu heilen.

Einige der häufigsten Symptome einer Schwanzverletzung sind:

  • Den Schwanz in einer ungewöhnlichen Position tragen
  • Mit dem Schwanz zur Seite wedeln *
  • Veränderungen im Gang Ihres Haustieres
  • Wiederholtes Lecken oder Beißen am Schwanz
  • Den Schwanz bewachen
  • Schlaffe Schwanz, der hängt
  • Unfähigkeit, den Schwanz zu bewegen
  • Wimmern und andere Laute, die nicht mit anderen Beschwerden verbunden zu sein scheinen
  • Haarverlust
  • Alle Veränderungen des normalen Schwanzwedelns Ihres HundesVerhalten
  • Faulige Gerüche aus dem Schwanz
  • Inkontinenz

* Manche Hunde wedeln normalerweise zur einen oder anderen Seite, was kein Problem ist. Plötzliche Veränderungen weisen jedoch auf eine mögliche Verletzung hin.

Häufig gestellte Fragen zu gebrochenem Schwanz

Im Folgenden werden wir versuchen, einige der häufigsten Fragen zu beantworten, die Besitzer haben, wenn sie mit einem Hund mit gebrochenem Schwanz konfrontiert sind.

Wie viel kostet es normalerweise, einen gebrochenen Hundeschwanz beim Tierarzt zu reparieren?

Wir verstehen, dass die Behandlungskosten eines der ersten Dinge sein werden, über die sich viele Besitzer fragen werden, nachdem sie die kaputte Wette ihres Welpen bemerkt haben. Und obwohl wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag geben würden, ist dies einfach nicht möglich.

Die Schwere der Verletzung, die Rasse und der Gesundheitszustand Ihres Hundes sowie die Behandlung, für die Sie sich entscheiden, werden die Preise erheblich variieren.

Wenn der Schwanz Ihres Haustieres nicht stark gebrochen ist und Ihr Tierarzt vermutet, dass er von selbst heilt, finden Sie sich möglicherweise nur selbst wieder einen einfachen Tierarztbesuch bezahlen , Röntgen , und einige Schmerzmittel. Dies wird Sie wahrscheinlich zwischen 100 und 200 US-Dollar kosten.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Haustier endet muss operiert werden , werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Kosten in die Tausende gehen.

Kann der gebrochene Schwanz eines Hundes von selbst heilen?

Einige gebrochene Schwänze können von selbst heilen, andere jedoch nicht. Sie können dies ohne die Hilfe Ihres Tierarztes nicht wissen, daher ist es immer eine gute Idee, Ihren Hund zur Untersuchung zu bringen – insbesondere, wenn er Schmerzen zu haben scheint.

Wie lange dauert es, einen gebrochenen Schwanz zu heilen? Knochen?

Die Heilungszeit hängt von der genauen Art der Verletzung Ihres Hundes und dem Behandlungsplan ab, den Sie und Ihr Tierarzt durchgeführt haben. Kleinere Frakturen oder Verstauchungen können in nur ein oder zwei Wochen heilen, während schwerere Verletzungen einen Monat oder länger brauchen, um vollständig zu heilen.

Was kann ich meinem Hund bei Entzündungen geben?

Geben Sie Ihrem Hund niemals Medikamente ohne die Zustimmung Ihres Tierarztes – viele Medikamente können für Hunde sehr giftig sein. Ihr Tierarzt kann Sie anweisen, Ihrem Haustier ein rezeptfreies Schmerzmittel zu verabreichen, oder er oder sie kann ein schmerzstillendes Medikament verschreiben, das speziell für Hunde entwickelt wurde.

Wie können Sie feststellen, ob der Schwanz Ihres Hundes gebrochen oder nur verstaucht ist?

Der einzige Weg, um zu 100% sicher zu sein, dass der Schwanz eines Hundes tatsächlich gebrochen ist, besteht darin, den Schwanz zu röntgen (Ihr Tierarzt kann möglicherweise ein ziemlich hohes Maß an Vertrauen erreichen, indem er den Schwanz abtastet, aber Sie werden wahrscheinlich einen Mangel haben die Erfahrung, dies zu tun – außerdem wird dies Ihrem Hund wahrscheinlich weh tun).

Es ist jedoch eine gute Wette, dass der Schwanz Ihres Hundes gebrochen ist, wenn er über einen längeren Zeitraum (z. B. 24 Stunden oder so) nicht mit ihm wedeln kann. Dies gilt insbesondere für Hunde, die nur mit einem Teil ihres Schwanzes wedeln können.

Verhindern von Schwanzverletzungen

Einige der besten Möglichkeiten, Schwanzverletzungen zu vermeiden, sind so offensichtlich, dass sie wirklich nicht erwähnt werden müssen. Aber wir erinnern Sie für alle Fälle!

Pass auf, dass du trete deinem Hund nicht auf den Schwanz , vermeiden Sie es, andere Tiere in den Schwanz Ihres Hundes beißen zu lassen, und seien Sie vorsichtig, wenn Sie Schaukelstuhlfabriken besuchen.

Halten Sie Ihren Hund an der Leine immer wenn er sich in einem ungesicherten Bereich befindet und lassen Sie Ihr Samurai-Schwert nicht auf Schwanzhöhe herumliegen.

Es gibt jedoch noch ein paar andere Möglichkeiten, Verletzungen zu vermeiden, die nicht so offensichtlich sind.

Du solltest zum Beispiel Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Hund von hohen Stellen herunterspringen lassen , da sich sein Schwanz dabei verfangen könnte.

Es ist eine gute Idee zu Vermeiden Sie es, dass Ihr Hund seinen Schwanz überanstrengt , indem Sie plötzlich eine intensive körperliche Aktivität beginnen. Lassen Sie Ihren Hund zum Beispiel nicht stundenlang herumschwimmen, wenn er nicht oft schwimmen kann, vermeiden Sie es, Ihren Hund in sehr kaltem Wasser schwimmen zu lassen, und führen Sie Arbeitshunde langsam an ihre Aktivitäten heran.

Es ist auch wichtig, Verwenden Sie eine gute vorbeugende Flohbehandlung Floh-Allergie-Dermatitis im Keim zu ersticken. Vielleicht möchten Sie auch ein Produkt wählen, das auch Zecken abtötet, insbesondere wenn Sie und Ihr Welpe häufig von Zecken befallene Gebiete haben.

Hund gebrochener Schwanz 3

Wenn Ihr Hund viel Zeit auf rauen Oberflächen (wie einer Auffahrt oder einem Zwinger mit Zementboden) verbringt, stellen Sie sicher, dass Untersuchen Sie seinen Schwanz regelmäßig auf Anzeichen von Kratzern oder Verletzungen .

Sie wollen auch sicher sein Geben Sie Ihrem Hund viel Bewegung, Anregung und Geselligkeit, um stressbedingtes Beißen und Lecken zu vermeiden , da der Schwanz oft der Brennpunkt für solche Verhaltensweisen ist.

Eines der kniffligsten Probleme, die es zu vermeiden gilt, ist das sogenannte Happy-Dog-Syndrom , bei dem das überbordende Wedeln eines Hundes zu wiederholten Verletzungen führt . Für den Anfang sollten Sie so viele Gefahren in der Heckhöhe in Ihrem Zuhause beseitigen. Dies wird das Problem jedoch selten vollständig beseitigen; Sie können zum Beispiel die Wände in Ihrem Zuhause nicht sehr gut verschieben.

Sie können mit Ihrem Tierarzt darüber sprechen, den Schwanz Ihres Hundes (oder zumindest die betroffene Region) zu polstern, und es gibt mindestens eine Art von Schwanzspitzenschutz Sie können in solchen Versuchen verwenden. Möglicherweise haben Sie jedoch keine andere Wahl, als einen Teil des Schwanzes Ihres Hundes amputieren zu lassen, um weitere Verletzungen und Leiden zu vermeiden.

***

Hat Ihr Welpe jemals an einem gebrochenen oder verletzten Schwanz gelitten? Wie ist es passiert? Konnten Sie ihm zu Hause bei der Heilung helfen oder brauchte er tierärztliche Hilfe? Wir würden gerne alles darüber in den Kommentaren unten hören.

ist maiskolben schlecht für hunde

Interessante Artikel